Boris Entrup – mein Interview mit GNTM Beauty-Meister

Boris Entrup wurde bekannt als Juror und Stylist bei Germany´s next Topmodel und er ist auch bis jetzt noch für die Sendung tätig, außerdem ist er „der“ Make-up Artist von Maybelline New York.

Hier grüßt Boris Entrup noch extra meine Leser per Video:

Meine erste Frage an Boris ging natürlich um seine Tätigkeit bei GNTM. Hast du eine Lieblingsgeschichte aus deiner Zeit bei GNTM?
Boris: Die Arbeit für GNTM ist immer spannend. Es wird an vielen tollen Orten der Welt gedreht. Vor einigen Jahren waren wir auch mal auf Hawaii. Da sollte ich dann ein neues Make-up mit Lichtschutzfaktor vorstellen. Leider hatte ich einen Tag zuvor die Sonne unterschätzt und hatte mir selbst einen Sonnenbrand im Gesicht zugezogen.
Also musste ich mein eigenes rotes Gesicht erst einmal mit Make-up und Puder schminken, um das Produkt auch überzeugend vorstellen zu können.
Achtung: Sonne nie unterschätzen, nie ohne Lichtschutzfaktor raus. Und im Sommer oder auch im Schnee besonders hohen Lichtschutz verwenden.

Hast du noch Kontakt zu Heidi & Co oder einer der Topmodels?
Boris: Einige der Mädchen wie Lena, Luisa oder Rebecca sehe ich sogar recht regelmäßig, wenn sie für eine Modenschau gebucht sind, die ich schminke. Vor allem in Berlin treffe ich sie auf die Weise häufig.
Heidi & Co sehe ich während der Dreharbeiten zu GNTM, da ich ja 3-4 mal pro Staffel in der Sendung bin. Mit den jeweils aktuellen Mädchen arbeite ich immer bei den Dreharbeiten für die Maybelline-Spots

Als letzte Frage, was gefällt dir an deinem Job am besten und gibt es bei Promis im Vergleich zu anderen Personen Unterschiede?
Boris: Für mich ist jedes Gesicht spannend, ob Promi oder nicht. Es ist genauso großartig, eine Frau zu schminken und am Strahlen des Gesichts zu sehen, dass sie sich gut gefällt, wie einen Star für seinen gro­ßen Auftritt fertig zu machen oder nach einem aufwän­digen Foto-Shooting ein sensationelles Foto zu sehen. Sehr aufregend war folgende Situation: ich musste sehr früh morgens ein Model für einen Auftritt schminken, gleich direkt im Hotel, mit sehr wenig Zeit für die Vorbereitung. Vor Ort habe ich eine sehr tolle Frau kennen gelernt, jedoch mit zwei wirklich unglaublichen Augenringen. Da musste ich auf die Schnelle wirklich zaubern, um einen wachen, frischen und ungetrübten Blick hin zu bekommen.

LINK – Hier verrät Boris Entrup wichtige Tipps und Tricks für Jugendliche Haut. 

Livia Josephine

4 Comments

  1. Hallo Livia,

    was für ein tolles Interview!
    Ich finde Boris total super und habe mir so manchen Trick bei ihm abgeschaut. Besonders gut hat mir sein Buch gefallen, was er damals rausgebracht hat!

    Das Interview habe ich daher mit großem Interesse gelesen! Toll, dass du ihn treffen konntest!

    Liebe Grüße

    Nina 🙂

  2. Hallo Livia, schönes Interview. Da habe ich direkt wieder einen Tipp mitgenommen (Wimperntusche). Find ich Klasse, dass Boris so unkompliziert ist. Da bin ich ja gespannt, wenn Du noch so alles zum Interview bringst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.