Falco is Calling – Alte Songs im neuen Beat (Remix Video & JBL-Interview mit Ferdi Bolland)

Falco is back. Mit seinem Jubiläums-Album Falco 60 stürmt er wieder die Charts. Ein Song daraus ist ein extrem cooler Remix seines Songs Vienna Calling von Parov Stelar. Hier auch gerne zum Anhören. 

Der Song Vienna Calling im Parov Stelar Remix ist ein echt guter Mix geworden mit geilen Beats,
als wäre der Song total neu.

Video: YouTube Channel – Falco VEVO

Prodziert hat den Song allerdings 1985 Ferdi Bolland. Auch darüber habe ich mich mal in einem Interview mit ihm unterhalten.

Hier ein kleiner Auszug aus dem Interview:

Wie kam es damals zur Zusammenarbeit mit Falco?
Ferdi Bolland: Falco hatte seinen Manager Horst Bork gebeten, mit uns Kontakt aufzunehmen, weil ihm unsere Songs und Produktionen gefielen. Und uns gefiel die Idee, mit ihm zusammenzuarbeiten, und da haben wir die ersten Songs, „Rock me Amadeus“, „Vienna Calling“ und „Jeanny“, für ihn geschrieben und komponiert.

Sie haben mit Falco ja mit Sicherheit viel erlebt. Gibt es denn auch eine lustige Anekdote mit oder über Falco, die Sie mir erzählen können?
Ferdi Bolland: Na ja, er flippte immer ziemlich aus, wenn er Alkohol getrunken hatte. Man wusste nie, was er dann machen würde. In manchen Nächten bekamen wir einen Anruf aus dem Hotel, wo er während der Tonaufnahmen in Holland wohnte, und sie sagten, sie hätten ihn schlafend im Garten in einem Rosenbeet gefunden.

Livia Josephine

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.