Drei Sätze über meine Woche: Warum ich froh bin ein Mädchen zu sein

Gerade in der letzten Woche habe ich beim Weihnachtsshopping festgestellt, dass ich sehr froh bin ein Mädchen zu sein, da ich shoppen gehen kann und garantiert dabei immer Spaß dabei habe.

Ich kann mich schminken und entweder ein rotes Kleid tragen oder eine Jeans und es schaut immer passend dazu aus.

Und vor allem ist man als Mädchen Multitasking, ich kann nämlich gleichzeitig mit meiner Freundin telefonieren, Musik hören und dabei meine Hausaufgaben machen.

Livia Josephine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.