Drei Sätze meiner Woche und der „geliebte“ Lernstress

Diese Woche war von Ovid, „Ars amatoria“ angesagt, was ein Buch ist welches der Dichter 43 v. Chr. über die „Liebeskunst“ geschrieben hat.

Ich sag nur „Arte regendus amor“, durch die Kunst muss die Liebe regiert werden.

Und weil das noch nicht genügt, begleiteten mich noch die europäische Politik und in Physik die Braunsche Röhre (also alles was man im täglichen Leben braucht). 🙂

Livia Josephine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.