Teil 1: Meine Highlights 2018

Als letzten Beitrag des Jahres 2018 möchte ich meine persönlichen Highlights zeigen, die ich durch meinen Blog erlebt habe. Und als ich mich damit beschäftigte und das alles nochmal in meinem Kopf Revue passieren ließ, wurde mir erst bewusst, was ich dieses Jahr alles erlebt habe. 

 

Das war schon ein krasses Jahr. Ich kann mir jetzt nicht vorstellen,dass man das noch toppen kann. Das alles neben der Schule, die für mich auch gut lief. So war für mich das Jahr 2018 rundherum ein sehr schönes, interessantes und erfolgreiches Jahr.


Und ich hoffe, dass euch allen auch gut ergangen ist und wünsche natürlich allen ein wunderschönes Jahr 2019!

 

Im Februar war mein erstes persönliches Highlight. Da habe ich mich mit dem Fraktionsvorsitzenden der Grünen Toni Hofreiter getroffen. Er gehört mit zu den bekanntesten Politikern unter uns Jugendlichen, weil er sich mit vollem Herzblut für die Umwelt einsetzt. Er hat mir über seine Reise zum Nordpol erzählt und mir auch die Fotos auf seinem Handy gezeigt. Denn gerade der Klimawandel war ein sehr großes Thema bei unserem Interview.

Mein Interview mit Toni Hofreiter

 

März 2018: Im Magazin Schule ist ein Portrait über mich erschienen und im Bayerischen Fernsehen wurde auch ein kleines Portrait in der Rundschau (Nachrichtensendung) gezeigt. Auch das, war wieder ein cooles Erlebnis und eine große Motivation.

 

Im April hatte ich die große Ehre als erste Bloggerin ein Interview mit dem bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder im Maximilianeum führen zu dürfen. Dabei waren die wichtigsten jugendpolitischen Themen, wie Digitalisierung an den Schulen oder das Wahlrecht ab 16 Jahren natürlich die Schwerpunkte aber auch sein Faible für die Star Wars Saga.

Das Interview mit Ministerpräsident Markus Söder

 

In den Osterferien hatte ich ein einwöchiges Praktikum bei RTL in Köln. Da habe ich viele sehr nette Menschen kennengelernt wie u.a. Peter Kloeppel von RTL-Aktuell und seither habe ich mit einigen bei RTL einen sehr guten und regelmäßigen Kontakt.

 

Mai 2018: Zum 5-jährigen Jubiläum der BR3 Radiosendung „Die Stefans“ haben mich Stefan Kreutzer und Stefan Schwabeneder mal wieder ins Studio eingeladen. Das war auch wieder total lustig und ich freue mich immer wieder die beiden zu treffen.

 

Dann wurde ich auch von Star-Cartoonist Martin Perscheid als Cartoonfigur verewigt. Grund dafür war das Comixinterview das ich mit ihm gemacht habe.



Aber leider hatte ich auch ein nicht so schönes Erlebnis. Es war das erste Mal dass ich Fremdenfeindlichkeit hautnah miterlebt habe. Für mich war es wichtig darüber zu schreiben und wenn man die vielen Kommentare dazu liest, denke ich, dass es auch richtig war. Insgesamt wurden 48 Kommentare geschrieben, noch nie wurde ein Beitrag so intensiv diskutiert. Wobei leider auch ein paar Geschmacklose dabei waren.


Im Juli ging meine Jugendkolumne auf RTL-Next an den Start. Mein erster Beitrag war über Littering.  Es ist schon eine sehr große Ehre für mich, die Stimme der Jugend für RTL zu sein.

Alle Beiträge meiner RTL Next Jugend-Kolumne

 

Fortsetzung folgt…………

Livia Josephine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.