Comixfreitag: Auf der Suche nach dem goldenen „Super H“ Cartoon

Im letzten Jahr habe ich mit Cartoonist Martin Perscheid den Umweltsuperhelden „Super H“ zum Leben erweckt. Hierzu hat er, nach meiner Entstehungsgeschichte des tollpatschigen Superhelden, die erste visuelle Version von „Super H“ gezeichnet.

So entstand „Super H“: Durch einer Kernschmelze in einem Atomlabor verschmolz Toni Hofreiter und Arnold Schwarzenegger……. (LINK)

Seitdem haben aber exclusiv für meinen Blog noch andere bekannte Cartoonisten „Super H“ gezeichnet. In der Regel aufgrund eines Comixinterviews.

Für jeden dieser Cartoonisten war die Original-Version von Martin Perscheid Ausgangspunkt und jeder hat ihn dann auf seine Weise gezeichnet.

Somit wird es langsam Zeit, die goldene Version des Umweltsuperhelden zu finden. Für mich ist es sehr schwer das zu entscheiden. Denn alle Versionen haben etwas Besonderes.

Deshalb überlasse ich jedem selbst zu enscheiden, welche Version witziger oder kreativer ist.

Und hier sind mal alle zu sehen. Viel Spaß dabei!

Cartoon-Aktion gegen Mikroplastik von trumix.de

Das erste Abenteuer von Herrmann-Comix

Comixinterview mit Cartoonist Steffen Gumpert

Comixinterview mit Star-Cartoonistin Bettina Bexte

Comixinterview mit Dr. Struntz

Livia Josephine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.