Plastik Never Dies – So lange dauert die Zersetzung von Kunststoffen

Das Positive zuerst – Kunststoffe sind stabil, leicht zu verarbeiten und halten ewig. Und das ist jetzt dummerweise das Negative daran. Es hält ewig. Normalerweise sagt man ja, nichts hält ewig. Plastik aber schon und das ist die negative Nachricht daran.

Das Blöde daran ist aber zusätzlich auch, dass sich Kunststoffe nicht absolut vollständig abbauen, sondern Mikroplastik daraus entsteht.

Wie lange ist jetzt die Zersetzungszeit einer ganz normalen und handelsüblichen Plastikflasche? Eine Plastikflasche braucht 450 Jahre bis sie sich zersetzt. Das Problem ist halt nur in was sie sich zersetzt.

Hier ist eine kleine Auflistung der Zersetzungszeit von Abfall- bzw. Kunststoffprodukten:

Angelschnur
Wegwerfwindel
Plastikflasche
Aludose
Getränkedose
Styroporbecher
Schaumstoffboje
Plastiktüte
600 Jahre
450 Jahre
450 Jahre
200 Jahre
200 Jahre
50 Jahre
50 Jahre
10-20 Jahre
Zigarettenkippen
Wollsocken
Sperrholz
Baumwollshirt
Milchkarton
Pappkarton
Apfelgehäuse
Zeitung
1-5 Jahre
1-5 Jahre
1-3 Jahre
2-5 Monate
3 Monate
2 Monate
2 Monate
6 Wochen

www.initiative-mikroplastik.de

Das heißt jetzt eigentlich nur, dass sehr viele Generationen nach uns noch sehr viel „Spaß“ mit unserem Abfall haben werden. Ich kann dazu nur noch sagen – Toll gemacht!

Im Namen meiner Generation sage ich deshalb – Danke an die Politik und der Kunststoff- bzw. Verpackungsindustrie für diesen weitreichenden Nachlass!

Livia Josephine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.