Was sind Essstörungen und welche Hilfe gibt es?

Gerade Jugendliche leiden oft an einer Essstörung und das habe ich auch schon einige Male thematisiert (LINK). Ich muss mich nur im Pausenhof ein bisschen umsehen und man erkennt ziemlich schnell wer damit Probleme hat.

Wie erkannt man eine Essstörungen und welche Arten gibt es?

Magersucht
Menschen mit Magersucht hungern sich auf ein viel zu niedriges, teilweise lebensgefährliches Körpergewicht herunter und fühlen sich dennoch zu dick. Ein großer Grund dafür ist oft ein mangelndes Selbstwertgefühl.

Ess-Brech-Sucht (Bulimie)
Essanfälle und anschließende Gegenmaßnahmen, wie Erbrechen, exzessiver Sport oder Abführmittelmissbrauch sind Kennzeichen. Man spricht auch von einem “psychisch bedingten Heißhunger”. Die Betroffenen sind im Gegensatz zur Magersucht aber in der Regel nicht untergewichtig.

Ess-Sucht
Auch Menschen mit der sogenannten Binge-Eating-Störung haben Essanfälle, unternehmen anschließend aber nichts dagegen. Daher sind sie oftmals übergewichtig. Sie schämen sich für ihre Essanfälle und versuchen diese auch geheim zu halten.

 

Hilfe gibt es unter folgende Kontaktadressen:

Betroffene können sich oft nicht mehr selber helfen. Und wenn Freunde nicht mehr weiterhelfen können ist professionelle Unterstützung unverzichtbar.

Informationen über Essstörungen gibt es unter folgenden Hotlines:

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung:
Telefon: 0221­-89 20 31

München: ANAD e.V. Versorgungszentrum Essstörungen:
Telefon: 089/219973-0

Es gibt auch online die Möglichkeit nach Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen in deiner Nähe zu suchen:

Bundes Fachverband Essstörungen e.V. –LINK

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung –LINK

 

Ich glaube die Frage nach dem Grund einer Essstörungen ist sehr umfangreich. Mangelndes Selbstbewusstsein und falsche Vorbilder in der Werbung oder in den Medien sind oft der Grund dafür. Aber auch Mobbing kann ein Auslöser sein, wie mir die Bloggerin „felinipralini“ in einem Gastartikel sehr ausführlich schon einmal beschrieben hat.

Livia Josephine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.